Jubel, Trubel, Eitelkeit (2015)

Eine Kömodie in drei Akten von Winnie Abel,
erschienen im Plausus Theaterverlag

Weil er die Tochter eines reichen Imbissketten – Besitzers ausgenommen hat, sind Auftragskiller hinter dem Heiratsschwindler Moritz Engel her. Deshalb flüchtet er in die Schönheitsklinik Schwanensee, um sich „unkenntlich“ machen zu lassen. In der Klinik hält sich auf, wer Geld und einen Namen hat: Ein exzentrischer Künstler, eine fettleibige Lottomillionärin und eine männerhungrige Adlige. Diese sorgen ebenso für Aufregung und Unruhe in der Schönheitsklinik, wie der skrupellose Schönheitschirurg Dr. Roland Meister, der mit allen (dubiosen) Mitteln versucht seine Karriere zu beschleunigen. Der schöne Schein der Klinik gerät gehörig ins Zwielicht, als der Chirurg versucht, einen Pfusch zu vertuschen. Eine Komödie mit viel Wortwitz, Situationskomik und unglaublich lustigen Charakteren.

 

Rollenverteilung

Rosa Schulz Jutta Schmitz
Moritz Engel Dirk Dülberg
Roland Meister Thomas Becker
Sabrina Sacher Roxana Miracco
Herlinde von Hohenstein Ilona Wijnen
Karin Kehrer Lisa Katthage
Kuno von Kaienberg Thorsten Dieckmann
Astrid Sacher Ute Schacke
Tilly König Kristin Köster
   
Regie Sanne Schilling
Souffleuse Christine Dülberg
Maske Roxana Miracco
Frisuren Marina Waaks